„FLOW-Woche“ auf Kreta

Flow-Woche 1: 9.7.-16.7.23

Flow-Woche 2 Spezial: 29.9.-6.10.23

Eine Woche tauchen wir ein in unseren eigenen und gemeinsamen FLOW. Und öffnen uns dem Wunder und der Magie die dadurch entsteht 🙂

I

Einlassen auf das was IST.

HINGABE an das Nicht-Wissen, das Unbekannte, die Kontrollosigkeit. Von einem Moment in den nächsten Fliessen.

Wenn wir wählen das sich alles zum besten und höchsten Wohle ALLER und ALLEM entwickelt…Wenn wir uns ÖFFNEN für genau die Lösungen die zum WOHLE ALLER und ALLEM sind…AUCH wenn das unserem kleinen, menschlichen Ego gerade nicht gefällt… weil er nicht mehr die Kontrolle hat…dann geben wir uns unserem wahren SEIN… unserer Seele hin….

Und das WUNDER-volle daran ist: Die Ergebnisse und Lösungen die daraus erwachsen sind viel ERFÜLLENDER als sich unser kleiner Geist je hätte träumen lassen…

Sein wir also mutig…und lassen los…geben uns dem FLOW hin…

Welche FREUDE und ERFÜLLUNG schenkt uns doch die Hingabe… an das UNBEKANNTE und unsere Seele.

In dieser Woche wollen wir Eintauchen in den Flow der aus uns heraus entsteht wenn mal NICHT alles bereits vorstrukturiert ist und geplant. Wenn aus der Gruppe heraus entsteht welche Erfahrungsräume kreiert werden wollen. Jeder übernimmt Verantwortung für sich selbst…seine Wünsche und Bedürfnisse….seine Grenzen. Jeder bringt sich mit ein…mit seinen Impulsen, seinen Ideen. Geben und Empfangen kommen in einen natürlichen FLOW, weil es dem entspricht was gerade wahrhaftig DA ist.

Wir kommen zusammen…genau die richtigen Menschen, zu genau dem richtigen Zeitpunkt. Vielleicht sind wir nur 3 oder 4…vielleicht 20 Menschen…vielleicht nur Frauen, oder Männer, oder gemischt…es ist egal. Wir schauen was gerade unsere Aufmerksamkeit, Liebe, Lebensfreude, Leichtigkeit, Zuwendung, Bewusstsein oder Heilung braucht. Und wir bringen es in den Ausdruck. Wir öffnen uns NEUGIERIG für das Gruppenthema, und für UNS SELBST 🙂

Die einzige Struktur die es geben wird: Am Vormittag nach dem Frühstück eine (aktive) Chakra-Meditation. Und eine anschließende Herzrunde um uns in der Tiefe zu sehen und auszutauschen. Am Abend passend zum jeweiligen Chakra eine kleine Integrationseinheit. Alles andere wird daraus entstehen. Mutig „zumuten“ mit allem was gerade DA ist. Das Schöne und auch das Hässliche…und erfahren das wir genau so, wie wir jetzt gerade sind, richtig, genug, wertvoll und wunderbar sind. Immer mehr LEICHTIGKEIT einladen und erfahren IN unserem Körper…mit ALLEM was sich ausdrückt und zeigt.

Vielleicht willst du an einem Tag einfach nur geniessen und Urlaub machen, die Insel erkunden, Mountain-Bike fahren, Moped leihen, Badetag einlegen und faulenzen, allein mit dir sein…und an einem anderen ploppt ein Thema hoch, und du kannst dich damit zeigen, kannst in einer Einzelsession mit Christiane tiefer tauchen, oder dich von Werner homöopathisch begleiten lassen. Oder du bist einfach happy und hast Lust was Schönes mit den anderen zu machen. Wenn wir wahrhaftig und authentisch sind mit dem was DA ist, öffnet das Universum immer die richtige Tür für uns….und für jeden ist gesorgt…DAS ist das Wunder <3

Es gibt jede Menge freie Zeit für Genuss und Urlaub, Gespräche, Miteinander, Tools und Spür-Übungen, Tanzen, Trancetanz, Schwimmen, Natur, alleine sein, zusammen sein, Faulenzen…

Raza (mein „intuitiver Körper-Engel“ 🙂 bietet wundervolle Massagen an, direkt beim Seminarhaus, mitten in der Natur…das ist Genuss und Entspannung pur. Ihre LomiLomi-Massage ist der Himmel auf Erden 🙂

Christiane gibt körpertherapeutische Einzelsessions bei Bedarf. Ihre Arbeit ist kreativ, nachhaltig und körperorientiert. Hier findest du weitere Infos zu Christiane:

Christiane Zobel, Beratung und Supervision, Aachen

Werner begleitet deinen Prozess homöopatisch wenn du das möchtest. Er arbeitet mit sehr speziellen homöopathischen Mitteln, die den Puls der Zeit treffen und tief auf Körper- und Seelenebene wirken. Hier findest du Infos zu Werner und viele spannende Texte zu den homöopathischen Mitteln der neuen Zeit!:

https://www.sein.de/autoren/werner-baumeister/

Ausgiebiges Frühstück ist im Seminarhaus mit inbegriffen, Zwischensnacks gibt es auch im Haus. Abendessen können wir gemeinsam (oder auch allein) die schönen und leckeren Tavernen der Umgebung nutzen. Alles zu Fuß erreichbar.

Es gibt viele tolle Buchten zum Schwimmen, direkt beim Seminarhaus. Meine „Lieblingsbadewanne“ direkt vor der Haustür zeige ich euch 🙂

Falls du auch gerade dabei bist dein Leben etwas zu „entstrukturieren“…und/oder Lust darauf hast dich mehr auf das Einzulassen was jetzt gerade DA ist und Raum möchte: dann bist du hier absolut richtig 🙂

Ich organisiere die Woche und helfe dir auch gern bei Flugsuche und Taxibestellung wenn du dabei Hilfe brauchst. Ich biete am Morgen nach dem Frühstück die Meditation und die Herzrunde an und Abends eine offene kleine Integrationssession passend zum Thema und Chakra des Tages.

Im Team sind Christiane und Werner, die dich als Teilnehmer, in deinem Prozess, in Einzelsessions unterstützen.

Ansonsten sind wir auch Teil der Gruppe und fliessen mit in unserem FLOW 🙂 Jeder kann sich einbringen und geben mit seiner Kraft und seinen Ideen…und auch mit seiner Schwäche, und einfach nur mal empfangen und „getragen“ werden.

Die wunderbare Kraftinsel Kreta schenkt Raum um unserem Geist, Körper und unserer Seele eine Auszeit zu geben und unserer Batterien wieder aufzufüllen. Das Meer allein ist schon Heilung pur!

Unsere Unterkunft liegt direkt am Meer und wird von herrlichen einsamen Stränden umgeben. Berge und Natur laden zum Wandern ein, und die kretische Gastfreundschaft lässt jedes Herz aufgehen. Hier ist es wirklich leicht sich mit der Lebensfreude und Fülle des Lebens zu verbinden, und einfach nur zu geniessen! Kreta hilft mir immer ganz tief in meinem Körper anzukommen und mein Wurzeln zu stärken.

Ablauf der Woche:

Ankommen: Am ersten Abend öffnen wir den gemeinsamen FLOW-Raum 🙂

An 6 Tagen Vormittags, nach dem Frühstück, eine (aktive) Chakra-Meditation mit anschließender Herzrunde….alles andere entsteht dann aus unserem FLOW

Abends kleine Integrationssessions passend zum Thema und Chakra des Tages

Am letzten Abend schliessen wir den gemeinsamen FLOW-Raum

Ich freue mich auf dich 🙂

Ansprechpartner für das Seminar: Anja

Seminar: Frühbucher 390 Euro für eine Woche (bis 2 Monate vorher)

Normalpreis: 480 Euro

Übernachtung Flow-Woche 1: im Phönix-Hotel

mit Frühstück im Doppelzimmer: 315 Euro (Einzel: 455 Euro)

Übernachtung Flow-Woche 2 „spezial“: schönes Haus mit Pool, Terasse, Küche, Wohnzimmer, in Alleinlage (für insgesamt 6-10 Personen):

Zimmernutzung zu zweit: 380 Euro pro Person, Alleinnutzung 700 Euro, Loftbett oben: 270 Euro pro Person, (500 Euro Alleinnutzung)

Zur Flow-Woche 2 Spezial: Hier gibt es nur eine kleine, feine, exklusive Gruppe (insgesamt, mit uns: 6-10 Personen). Wir wohnen gemeinsam in einem Haus mit Pool am Meer. Nähere Infos zu Zimmern usw. bei Anja.

Hinweise zu den Kreta-Seminaren:

Flüge nach Griechenland

Günstige Direktflüge gibt es z.B. von Aegean Airline: https://de.aegeanair.com/ für etwa 200-300 Euro Hin und Zurück

Übernachtung im Phoenix-Hotel

Die Übernachtung im Hotel Phoenix kostet für die Seminarwoche 245 €/Person inkl. reichhaltigem Frühstück
(35 € pro Tag & Person im Zweibett-Zimmer,  >> Infos zu den Zimmern <<).
Einzelzimmer sind auf Anfrage für 385 € inkl. reichhaltigem Frühstück möglich.

Anmeldung und Fragen unter: wilken-anja@web.de

Sunrise-Seminare : https://www.sunrise-seminareundreisen.com/

Teilnehmerstimmen:

Elke: Es war ein wunderbarer Ort zum Sein auf Kreta, den du uns gezeigt hast. Die Unterbringung im Phönix-Hotel war sehr gut, ich hatte ein Zimmer mit Blick aufs Meer und das Frühstück mit frischem Obst und Porridge war köstlich.. Die Mischung aus gemeinsamer Zeit am Morgen mit Medi , Trance-Tanz , Herzrunde und freier Zeit war perfekt für mich. Ich habe mich begleitet und eingebunden in die Gruppe gefühlt und hatte aber noch genug Zeit meinen Impulsen zu folgen..Im Meer zu schwimmen zu Schnorcheln, die Gegend zu erkunden oder einen Ausflug zu machen.. Oder die gemeinsamen Abende in den Tavernen am Meer zu genießen mit so feinem Essen.. Es war eine sehr schöne Zeit. Danke für deine einfühlsame Begleitung , dein Dich-Einbringen und deine Impulse für jede/n einzelne/n von uns. Du hältst den Raum indem Heilung geschehen kann. Ich freu mich schon auf nächste Mal. Herzliche Grüße Elke